Zielerreichung - Landschaft

landschaft



Bezüglich der Beurteilung der Zielerreichung im Bereich Landschaft stehen folgende Themen zur Verfügung.

Erhaltung landschaftlicher Freiräume / Zersiedelung

Bis 2012 wurde die Erhaltung der landschaftlichen Freiräume mit Hilfe der Analyse der landschaftlichen Integration aller Neubauten ausserhalb der Bauzonen aufgezeigt. Dies geschah mittels Messung der Entfernung von einer neuen Baute/Anlage zu einer bereits … Mehr →

Baubewilligungen ausserhalb Bauzonen

Die RPV verlangt in Art. 45, dass überprüft wird, "wie sich die Anwendung der Bestimmungen über das Bauen ausserhalb der Bauzonen auf die räumliche Entwicklung und die Landschaft auswirkt". In Ausführung dieser Vorgabe hat das Amt für Raumplanung mit U… Mehr →

Neubauten in Vorranggebieten Natur und Landschaft

Vorranggebiete Natur und Landschaft sind von neuen Bauten und Anlagen frei zu halten (Objektblätter L3.1, L3.2). Rund 45% des Landwirtschaftsgebietes sind gemäss kantonalem Richtplan mit Vorranggebiet Landschaft überlagert (9'852 ha), 8% mit Vorranggebiet Na… Mehr →

Neubauten in BLN-Gebieten

Der Kanton Basel-Landschaft verfügt über 13'346 ha BLN-Gebiet (= Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung), was 26% der Kantonsfläche entspricht. Die Abbildung unten basiert auf den total 799 Neubauten, welche im Zeitraum zwi… Mehr →