Verkehr

verkehr



Aus dem Bereich Verkehr sind seit Inkrafttreten des Kantonalen Richtplans folgende Anliegen und Projekte umgesetzt worden:
Der Ausbau der H2 Pratteln-Liestal und der Neubau der Birsbrücke in Zwingen sind realisiert und eröffnet.
Im Bereich der schienengebundenen Verkehrsinfrastrukturen sind der Doppelspurausbau Stollenrain wie auch die Neugestaltung des Bahnhofes Dornach-Arlesheim realisiert und gehören somit zur Ausgangslage. Ebenso ist der Doppelspurausbau Ettingen-Flüh fertiggestellt und eröffnet.
Die Abgabe des Agglomerationsprogramms Basel, 2. Generation im Juni 2012 beim Bund basiert auf einer dreijährigen Phase intensiver planerischer Arbeit mit einer Vielzahl von Akteuren aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz. Das Agglomerationsprogramm stellt die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in den Bereichen Verkehr und Siedlung auf eine neue Stufe; nicht zuletzt auch mit der Begründung der neuen Geschäftsstelle Agglo Basel und der Überführung in die grenzüberschreitenden Vereinsstrukturen des Vereins "Agglo Basel".
Im Rahmen der neuen (Vereins-)Strukturen wie auch anlässlich diverser Mitwirkungsveranstaltungen wurde das Zukunftsbild 2030 des Agglomerationsprogramms Basel "Korridore+" in einem partizipativen Prozess entwickelt. Darauf basierend ist die Strategie 2030 abgeleitet worden. Beide Elemente wurden am Schluss vom Gremium der politischen Steuerung "Agglo Basel" gutgeheissen. Es handelt sich dabei um Elemente, welche auch vom Bund für Agglomerationsprogramme gefordert werden.
Beim Langsamverkehr konnten bei den Radrouten seit 2009 mehrere wichtige Projekte und Massnahmen umgesetzt werden, während bei den Wanderwegen die Überprüfung des kantonalen Netzes zu ca. 50% abgeschlossen ist. Der Mikrozensus Verkehr und Mobilität 2010 und der Trendbericht 2010-2013 des Tiefbauamtes liefern weitere wichtige Kennzahlen für die Raumbeobachtung.

Vollzugscontrolling - Verkehr

Die Planungsanweisung a) in Objektblatt V2.1 Übergeordnete Projekte fordert die Evaluation möglicher Parkierungs- und Warteräume für den Schwerverkehr in der Agglomeration Basel sowie die Errichtung eines Kontroll-/Kompetenzzentrums für den Schwerkehr. Beide Anli… Mehr →

Exkurs: ÖV-Güteklassen

Für viele Fragen der Raumplanung, insbesondere aber für die Siedlungsentwicklung spielen Kenntnisse über die Qualität der Anbindung an den öffentlichen Verkehr eine grosse Rolle. Als Indikator stehen hierfür die sogenannten ÖV-Güteklassen zur Verfügung, die eine def… Mehr →

Zielerreichung - Verkehr

Bezüglich der Beurteilung der Zielerreichung im Bereich Verkehr stehen folgende Themen zur Verfügung. Mehr →